Surf-Tipps der Redaktion vom 30.8.2015:

Ihr Urlaubsflieger nach Mallorca wurde wegen technischer Störungen annulliert? Oder haben Sie ein wichtiges Meeting in London verpasst, weil Ihre Airline vier Stunden Verspätung hatte? Dann haben Sie das Recht auf eine Ausgleichszahlung der Fluggesellschaft – doch diese durchzusetzen, ist oft schwierig. EUclaim hilft Ihnen dabei, Ihr Recht auch tatsächlich geltend zu machen, ohne dass Sie am Ende leer ausgehen oder sogar auf Anwaltskosten sitzen bleiben. Auf der Web-Seite können Sie Ihren Problemflug angeben, anschließend wird Ihr Fall individuell geprüft. Das Portal regelt für Sie den nötigen Schriftverkehrt mit der Airline und fordert die Ausgleichszahlung für Sie an.

Werden Sie Utopist! Die große Community für nachhaltigen Lebensstil und fairen Handel zeigt anhand praktischer Tipps, Produktempfehlungen und Ratgebern für strategischen Konsum, wie Sie mit kleinen Veränderungen einen wichtigen Beitrag für die Welt leisten können. Ob recycelte Flip-Flops aus Chopsticks vom Asia-Restaurant oder eine Single-Waschmaschine, die nach dem Prinzip einer Salatschleuder arbeitet. Das Utopia-Fundstück der Woche überzeugt davon, dass die grüne Warenwelt sogar ziemlich exotisch sein kann. In der Utopia-City finden Sie außerdem Adressen von Bio-Bäckern, Reformhäusern oder Fahrradverleihen in ganz Deutschland.

Fremdsprachen spielend einfach lernen: Da man Sprachen am besten lernt, wenn man Sie selbst erlebt. Sprachbegeisterte können sich auf dieser Web-Seite austauschen und sich gegenseitig Neues beibringen. Neben zahlreichen Wörterbüchern für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch oder Japanisch gibt es einen Online-Vokabeltrainer, Testlektionen für verschiedene Kategorien wie Beruf, Hobby, Reise oder Konversation, interaktive Lernspiele wie Galgenmännchen, Buchstabensalat und Memory sowie die Möglichkeit einer professionellen Übersetzung längerer Texte von ausgebildeten Muttersprachlern.

Aktuelle News und brisante Storys rund um den Roten Teppich sowie seine Stars und Sternchen. Viviano.de entgeht nichts aus der VIP-Gerüchteküche und berichtet in ausführlichen Hintergrundberichten über die Macher und Künstler der Unterhaltungsindustrie. Ebenso auf dem Programm stehen Lifestyle-Trends, vielversprechende Shooting-Stars der Musikbranche oder die erfolgreichsten Filme aus der Hollywood-Traumfabrik. Fans können sich auch aktuelle Kino-Trailer, Videos und Interviews ansehen. Und wer es den Stars in Punkto Schönheit nachmachen will, der kann sich Beauty-Tipps in der Life-Rubrik abholen oder im Fashion-Shop nach angesagten Outfits stöbern.

Sind Sie sich nicht sicher, in welche Wertpapiere sie investieren sollen? Dann lauschen Sie doch dem aktuellen Börsengeflüster auf Sharewise, der Aktien-Community! Das Portal liefert Ihnen aussagekräftige und fundierte Informationen über den aktuellen Börsenhandel. Hier sehen Sie, welche Aktie Potential hat, und ob der Analyst mit seinen Einschätzungen richtig lag. Die Zuverlässigkeit aller Tippgeber ist in der Rangliste an den Trefferraten und durchschnittlichen Renditen klar ersichtlich. Zusätzlich erhalten Sie Analysen zu Ihren Lieblingsaktien und können sich mit gleichgesinnten Investoren über die aktuelle Lage an der Börse austauschen!

Keine Lust mehr auf Google & Co.? Dann testen Sie die neue Suchmaschine bing! Die von Microsoft entwickelte Suchmaschine vereinfacht Ihre Suche im Internet. Man kann hier nach Web-Seiten, Bildern, Videos, Shopping-Portalen, News und Landkarten suchen. Gefundene Bilder zeigen bei Mausberührung automatisch Infos zu Auflösung, Dateigröße sowie Quelle und lassen sich nach Größe, Farbe oder Layout sortieren. Bei Videos wird bei Berührung mit dem Mauszeiger eine Vorschau abgespielt. Bei der Shopping-Suche kooperiert Microsoft mit dem Portal ciao!, so dass bing eine wirklich interessante Alternative zu bisher bekannten Suchmaschinen darstellt.

spickmich ist das große Schülernetzwerk in dem Schüler ein eigenes Profil anlegen, Bilder und Videos präsentieren, eigene „Clubs“ gründen und sich mit ihren Schulfreunden über den neuesten Klatsch und Tratsch oder über die schier unlösbare Mathehausaufgabe auszutauschen. Besonders viel Spaß macht es, den Spieß einmal umzudrehen und anstatt selbst Noten zu erhalten, seine Lehrer zu benoten. Hierbei kann man alle Faktoren bewerten, die einen guten Pädagogen ausmachen, wie etwa die Unterrichtsqualität oder faire Notengebung. Vielleicht ist das ja ein Anreiz für Lehrer, ihren Unterricht noch attraktiver zu gestalten.